Your Page Title

Hermann Mandler

Geboren am 31.3.1956 hat er sich bereits früh dem Radsport verschrieben, seine größten Erfolge feierte er im Querfeldeinsport, wo er drei mal den Staatsmeistertitel gewann und mit 28 Seriensiegen einen Rekord aufgestellt hat. Einen 25 Stunden Weltrekord konnte er auf der Saalwalze verbuchen. Auf dem Mountainbike zeugen drei Teilnahmen an der Crocodile Trophy sowie Etappensiege von seiner Vielseitigkeit. Seine über 80 Siege zeugen von seiner großen Erfahrung die er mit der Gründung eines Radvereins für junge Radsportler an diese weitergeben wollte. Mit der Gründung seines Geschäfts im Jahr 1987 profitieren nun seine Kunden von seiner großen Erfahrung. 

Robert Pock

Geboren am 10.5.1966 ist ein Mountainbiker der ersten Stunde, der alle Entwicklungen vom ersten Hardtail über Federgabeln mit 20mm Federweg, bis hin zum vollgefederten Downhiller mitgemacht hat. Seine Rennambitionen hat er bei den ersten Mountainbike Rennen in den späten 80er Jahren unter Beweis gestellt. Als Race-Support bei Mountainbike Weltcups in Schladming und Leogang und Austria Cup Rennen konnte er seine mechanischen Fingerfertigkeiten unter Beweis stellen. Seine große Leidenschaft gilt seinem Fuhrpark, dem er mit vollem Einsatz das letzte Gramm abringt.